Visum für Russland

Für ausländische Touristen ist ein russisches Einreisenvisum erforderlich. Ausnahme sind die Laender , die ein visumfreies Abkommen mit Russland haben.

Ein russisches Einreisevisum kann entweder für eine einfache (oder eine doppelte Einreise je nach Reiseroute) ausgestellt werden, jedoch nur für eine Gültigkeit von nicht mehr als 30 Tagen. Das russische Einreisevisum kann nicht verlängert werden, solange sich der Kunde in Russland befindet.

Für die Beantragung eines russischen Einreisenvisums muss eine Einladung (Visumunterstützungsschreiben) vom örtlichen Reisebüro (Fremad Russia) erteilt werden, das vom Außenministerium genehmigt wird. Wenn Sie beim russischen Konsulat in Ihrem Land ein Visum beantragen, müssen Sie einen aktuellen Reisepass aus Ihrem Wohnsitzland mit einer Gültigkeit von mindestens sechs Monaten nach dem Ablauf des russischen Visums und einige andere Dokumente vorlegen. Sie sollten sich immer an Ihren örtlichen russischen Konsulatsdienst wenden: https://www.mid.ru/en/maps

Welche Dokumente sind erforderlich? werden Kopien von Einladungen oder nur Originale akzeptiert?; Wie lange dauert die Ausstellung eines Visums und wieviel kostet es?

Nach russischem Recht müssen sich ausländische Staatsbürger innerhalb von 72 Stunden nach ihrer Ankunft anmelden. In der Regel ergreift die Hotelverwaltung alle notwendigen Schritte zur Registrierung. Das Hotel hat das Recht, für diese Leistungen eine Gebühr zu verlangen. Diese Gebühr liegt zwischen 200 und 500 russischen Rubel und muss vor  Ort  bezahlt werden.

Die Agentur Fremad Russia stellt den Touristen kostenlos Visa-Unterstützungsdokumente (Gutschein + Bestätigung) zur Verfügung, wenn ein Kunde / Agent die Unterkunfts- oder Ausflugstouren durch Fremad Russia für den gesamten Aufenthalt in Russland bucht und bezahlt.

E-Visum für ausländische Touristen:

Seit 2019/2020 können drei Regionen Russlands mit einem E-Visum besucht werden: der Ferne Osten, die Region Kaliningrad, Sankt Petersburg und das  Leningrader Gebiet. Ein E-Visum für einen Besuch in einer der drei oben genannten Regionen gilt nicht für Besuche in anderen Regionen der Russischen Föderation. Mit dem E-Visum können Sie bis zu 8 Tage nach Ablauf der 30-tägigen Gültigkeitsdauer im Land bleiben.

Alle Informationen zur Bearbeitung von E-Visa sowie die Liste der Länder, derer Bürger ein E-Visum beantragen können, finden Sie hier: https://evisa.kdmid.ru/en-US/Home/Index

Das E-Visum kann für die Ein- und Ausreise in die Russische Föderation an folgenden Kontrollpunkten verwendet werden:

Luftkontrollpunkte «Wladiwostok (Flughafen Knevichy)»,«Juschno-Sachalin (Flughafen Khomutowo)», «Petropawlowsk-Kamtschatski (Flughafen Jelizowo)», «Blagoweschensk», «Chabarowsk (Flughafen Novy)», «Anadyr (Flughafen Ugolny)», «Kaliningrad (Khrabrovo)», «Ulan-Ude (Muhino)», «Chita (Kadala)», «Pulkovo»;

Marinekontrollpunkte «Wladiwostok», «Zarubino», «Posiet», «Korsakow», «Petropawlowsk-Kamtschatski», «Kaliningrad (Kontrollpunkte in den Städten Kaliningrad, Baltiysk und Svetly)», «Wyschotsk», «Großer Hafen Sankt Petersburg ( Marine Station) »,« Passagierhafen Sankt Petersburg »;

Eisenbahnkontrollpunkte «Pogranichny», «Khasan», «Makhalino», «Mamonovo», «Sovetsk»;

Autokontrollpunkte «Poltavka», «Turiy Rog», «Bagrationovsk», «Gusev», «Mamonovo (Grzechotki)», «Mamonovo (Gronowo)», «Morskoje», «Pogranichny», «Sovetsk», «Chernyshevskoye», « Ivangorod »,« Torfjanovka »,« Brusnitchnoe »,« Svetogorsk »;
Fußgängerkontrollpunkt «Ivangorod».

Das E-Visum ist kostenlos. Einladungen, Hotelbuchungsbestätigungen oder andere Dokumente, die den Zweck Ihrer Reise in die Russische Föderation bestätigen, sind für ein E-Visum nicht erforderlich. Die Frist für die Ausstellung eines E-Visums beträgt nicht mehr als 4-5 Kalendertage ab dem Datum der Einreichung des vollständigen Antrags.

E-Visa können nur in die folgenden Kategorien eingeteilt werden: gewöhnliches Geschäftsvisum (Zweck der Reise ist Geschäft), gewöhnliches Einreisevisum (Zweck der Reise ist Tourismus) und gewöhnliches humanitäres Visum (Zweck der Reise sind sportliche, kulturelle, wissenschaftliche und technologische Angelegenheiten) . Wenn der Zweck Ihrer Reise in die Russische Föderation keinem der oben genannten Zielen entspricht, sollten Sie bei einer diplomatischen Vertretung oder einem Konsularbüro der Russischen Föderation ein traditionelles (nicht elektronisches) Visum beantragen.

Ab dem 1. Januar 2021 können Sie mit einem E-Visum bis zu 16 Tage durch ganz Russland reisen!

Ein elektronisches Visum wird zusammen mit einem Visum für Diplomaten,  gewoehnliche  Touristen, Transitvisum und vorübergehende Aufenthaltsgenehmigungen erhältlich sein.

Das E-Visum ist ein Einreisevisum mit einer Gültigkeit von 60 Tagen und ermöglicht einen Aufenthalt von bis zu 16 Tagen in Russland. Das auszufüllende Antragsformular wird auf der Website des Außenministeriums der Russischen Föderation veröffentlicht. Die Bearbeitung des E-Visums dauert nicht länger als 4 Tage. Die Liste der Länder, derer Bürger das elektronische Visum beantragen können, wird später veröffentlicht.

Visumfreie Einreise nach Russland für Kreuzfahrtpassagiere

Ausländische Touristen können sich bis zu 72 Stunden visumfrei auf dem Territorium der Russischen Föderation aufhalten, wenn sie mit der Fähre (großen Kreuzfahrtschiffen) durch die folgenden Häfen nach Russland einreisen: Sotschi, Noworossiysk, Wladiwostok, Korsakow, Kaliningrad, Wyborg, St. Petersburg . Dies gilt für Personen, die mit einem autorisierten örtlichen Reisebüro reisen.

Fremad Russia bietet den Kreuzfahrtpassagieren alle visumfreien Formalitäten kostenlos an!

Visafreie Politik für ausländische Staatsbürger

Abhängig von der jeweiligen Situation und den Länderbeziehungen zum aktuellen Datum können die Regeln und Bedingungen für die Einreise nach Russland geändert werden. Bitte überprüfen Sie vor Ihrer Reise die Visa-Informationen 

Was sind Migrationsrisikoländer?

Die  Liste der Migrationsrisikoländer ändert sich regelmäßig und wird in Abhängigkeit von globalen Änderungen aktualisiert. Für die Staatsangehörigen von Migrationsrisikoländern wird nach den  Hintergrundprüfungen eine Aufforderung zur Beantragung eines Einreisevisums ausgestellt, gefolgt von  Interviews mit dem Antragsteller und der aufnehmenden Partei.

Die Liste der Migrationsrisikoländer umfasst die Länder wie folgt:

die derzeit im aktiven Krieg sind;
die die Gefahr eines Terroranschlags darstellen;
die einen hohen Prozentsatz derjenigen haben, die das Land verlassen möchten;
die keine diplomatischen Beziehungen zur Russischen Föderation haben.

Citizenship

Do foreign citizens need a visa to enter Russia?

Migration Risk Level

Comments

Azerbaijan

No visa required

Normal

 Up to 90 days of simultaneous stay

Argentina

No visa required

Normal

Up to 90 days of simultaneous stay

Armenia

No visa required

Normal

Up to 90 days of simultaneous stay

Belarus

No visa required

Normal

 Up to 90 days of simultaneous stay

Bolivia

No visa required

Normal

Up to 90 days of simultaneous stay

Bosnia and Herzegovina

No visa required

Normal

Up to 30 days of simultaneous stay, original tourist invitation is required

Brazil

No visa required

Normal

Up to 90 days of simultaneous stay

Brunei Darussalam

No visa required

Migration-dangerous

Up to 14 days of simultaneous stay

Vanuatu

No visa required

Normal

Up to 90 days of simultaneous stay

Venezuela

No visa required

Normal

Up to 90 days of simultaneous stay

Guyana

No visa required

Normal

Up to 90 days of simultaneous stay

Guatemala

No visa required

Normal

Up to 90 days of simultaneous stay

Honduras

No visa required

Normal

Up to 90 days of simultaneous stay

Grenada

No visa required

Normal

Up to 90 days of simultaneous stay

Dominica

No visa required

Normal

Up to 90 days of simultaneous stay

Israel

No visa required

Normal

Up to 90 days of simultaneous stay

Kazakhstan

No visa required

Normal

Up to 90 days of simultaneous stay

Kyrgyzstan

No visa required

Normal

Up to 90 days of simultaneous stay

Colombia

No visa required

Normal

Up to 90 days of simultaneous stay

Costa Rica

No visa required

Normal

Up to 90 days of simultaneous stay

Cuba

No visa required

Normal

Up to 30 days of simultaneous stay, original tourist invitation is required

Laos

No visa required

Migration-dangerous

Up to 30 days of simultaneous stay

Mauritius

No visa required

Normal

Up to 60 days of simultaneous stay

Macedonia

No visa required

Migration-dangerous

Original invitation required

Republic Of Maldives

No visa required

Migration-dangerous

Up to 90 days of simultaneous stay

Moldova

No visa required

Normal

Up to 90 days of simultaneous stay

Mongolia

No visa required

Normal

Up to 30 days of simultaneous stay

Nauru

No visa required

Normal

Up to 14 days of simultaneous stay

Nicaragua

No visa required

Migration-dangerous

Up to 90 days of simultaneous stay

U.A.E.

No visa required

Normal

Up to 90 days of simultaneous stay

Palau

No visa required

Normal

Up to 30 days of simultaneous stay

Panama

No visa required

Normal

Up to 90 days of simultaneous stay

Paraguay

No visa required

Normal

Up to 90 days of simultaneous stay

Peru

No visa required

Normal

Up to 90 days of simultaneous stay

The Republic Of Korea

No visa required

Normal

Up to 60 days of simultaneous stay

El Salvador

No visa required

Normal

Up to 90 days of simultaneous stay

Samoa

No visa required

Normal

Up to 60 days of simultaneous stay

Seychelles

No visa required

Migration-dangerous

Up to 30 days of simultaneous stay

Saint Vincent and the Grenadines

No visa required

Normal

Up to 90 days of simultaneous stay

Saint Kitts and Nevis

No visa required

Normal

Up to 90 days of simultaneous stay

Serbia

No visa required

Normal

Up to 30 days of simultaneous stay

The Special Administrative Region Hong Kong S.A.R.

No visa required

Normal

Up to 14 days of simultaneous stay

The Special Administrative Region Macao

No visa required

Normal

Up to 30 days of simultaneous stay

Tajikistan

No visa required

Normal

Up to 90 days of simultaneous stay

Turkey

No visa required

Normal

Up to 30 days of simultaneous stay

Thailand

No visa required

Migration-dangerous

Up to 30 days of simultaneous stay

Uzbekistan

No visa required

Normal

Up to 90 days of simultaneous stay

Ukraine

No visa required

Normal

Original invitation required. Up to 90 out of 180 within each period of stay (as of 20.03.2014)

Uruguay

No visa required

Normal

Up to 90 days of simultaneous stay

Fiji

No visa required

Migration-dangerous

Up to 90 days of simultaneous stay

Montenegro

No visa required

Normal

Up to 30 days of simultaneous stay

Chile

No visa required

Normal

Up to 90 days of simultaneous stay

Ecuador

No visa required

Normal

Up to 90 days of simultaneous stay

South Ossetia

No visa required

Normal

Up to 90 days of simultaneous stay

Jamaica

No visa required

Migration-dangerous

Up to 90 days of simultaneous stay