Moskau- die Stadt der goldenen Kuppeln (4 Tage)

Ich gebe meine Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, die Bedingungen der Verarbeitung von personenbezogenen Daten gelesen.

Die russische  Orthodoxe Kirche  hat ueber  600 religioese Orte in Moskau , das sind zahlreiche Kirchen und Kathedralen von den altertuemlichen Kathedralen des Kreml bis zu den privaten Kapellen der Bojaren. Alle Bauten sind unterschiedlich gebaut und ausgestattet , aber alle haben russische Seele .

Preise sind  in USD pro Person pro Tour (Unterbringung im Hotel ist nicht inkludiert ). V. 01. Februar 2018 - 31. Januar  2019.

Group of 2 Group of 4 Group of 6 Group of 8 Group of 10 Group of 15 Group of 20 Group of 25 Group of 30
$515 $354 $246 $192 $160 $154 $124 $105 $93

Inkludierte Leistungen:

  • Ankunfts- und Abfahrtstransfers mit dem oertlichen  Guide
  • 1 Tagesausflug und 1 Halbtagsausflug mit dem oertlichen Guide und dem PKW/Minibus/Bus der Touristenklasse
  • Eintritte in die Museen : Kreml, Neujungfrauenkloster, Basilius Kathedrale, Erloeser Kathedrale
  • Alle oertlichen Steuern, private Fahrzeuge der Touristenklasse,  Englisch/ Deutsch /  Spanisch/ Italien/ Franzoesisch spr oertlicher  Guide. Andere Sprachen nach Anfrage.

Highlights

Die Stadtrundfahrt in Moskau

Zuerst sehen Sie das alte Moskau, dieser Stadtviertel befindet sich vor dem Kitay Gorod. Sie machen eine Fotopause auf der Sofiiskaya Uferstrasse , von hier aus oeffnet sich eine wunderschoene Aussicht auf den alten Kreml. Weiter steht auf dem Programm die Erloeser Kathedrale , die Hauptkathedrale Moskaus, der heilige Ort fuer alle Einwohner der Stadt. Die Stadtbesichtigung geht weiter zum Moskauer City , Geschaeftsbezirk der Stadt, zu den Vorobyev Bergen mit dem atemberaubenden Panorama von Moskau und der beruehmten Moskauer Universitaet . Danach besuchen Sie das Denkmal der Helden des II. Weltkrieges auf dem Poklonnaya Huegel .

Das Neujungfrauenkloster

Das Kloster gehoert zu den wichtigsten Sehenswuerdigkeiten der Stadt und zum UNESCO Weltkulturerbe. Das Kloster ist mit der historischen, religioesen und Kulturentwicklung Russlands sehr eng verbunden. Zu verschiedenen Zeiten befanden sich im Kloster Gefaengniss , Krankenhaus, Waisenhaus, Refugium, Religionsinstitutionen, Museum. Das war Verbannungsort fuer die Frauen der Zarenfamilien und der Aristorkatie. Das Kloster mit seiner reichen Innenausstattung und wichtiger Sammlung der Malerei und Artefakte ist ein Beispiel der grossen Leistungen in der russischen Baumkunst.

Der Rote Platz

Der Name des Platzes stammt vom Wort "krasnyi" ab, was in der Vergangenheit "schoen" bedeutete. Die Schoenheit der Architektur und die magische Atmosphaere stimmen nicht mit der grausamen und blutigen Geschichte ueberein . Aber genau das macht den Roten Platz faszinierend und laesst die Gaeste kommen hierher immer wieder.

Die Basilius Kathedrale

Jede Haupstadt hat ihr besonderes Wahrzeichen, das die Stadt erkennbar macht. Das Wahrzeichen von Moskau ist die Mariae-Schutz-und-Fuerbitte-Kathedrale , mehr bekannt als die Basilius Kathedrale auf dem Roten Platz . Die Kathedrale sollte eine Hymne an die Freude sein, sie sollte das Glueck symbolisieren.Glauben Sie, dass die Originalfarbe der Kathedrale frueher weiss war? Diese Farbe sollte mit der Farbe der Kremlmauer uebereinstimmen. Sie werden noch mehr interessante Geschichten ueber die Kathedrale waehrend der Fuehrung hoeren.

Der Moskauer Kreml

Das ist eine Befestigungsanlage im Herzen von Moskau . Der Kreml ist die offizielle Residenz des Presidenten der Russischen Foederation . Der Kreml gehoert zum UNESCO Weltkulturerbe. Die Kremlmauer und die Tuerme wurden von den italienischen Baumeistern in den Jahren v. 1485-1495 gebaut.

Die Erloeser Kathedrale

Ein gewaltiges und beeindruckendes Bauwerk , eine der schoensten Kathedralen in Russland hat eine kurze , aber aufgeregte Geschichte. Sie war in der Sowjetzeit 1931 zerstoert, aber in 2000 wiederaufgebaut. Die Innenausstattung ist atemberaubend . Die Kathedrale wurde mit der Frescomalerei reich dekoriert, die Malerei ist sehr beeindruckend.

Programmablauf

1. Tag

Willkommen in Russland! Ihr Guide wartet auf Sie im Flughafen und begleitet Sie ins Hotel . Bereiten Sie sich auf den spannenden Tag , der Sie morgen erwartet.

2. Tag

Geniessen Sie die halbtaegige Stadtbesichtigung in Moskau inklusive die Besichtigung des Neujungfrauenklosters. Am Nachmittag haben Sie die Moeglichkeit durch die Moskauer Strassen zu flanieren.

3. Tag

Diesen Tag verbringen Sie im Herzen von Moskau : auf dem Roten Platz. Sie besichtigen den Roten Plazt und den Kreml, danach bewundern Sie "Die Steinblume" - die Basilius Kathedrale und den Symbol der Wiederauferstehung Russlands - die Erloeser Kathedrale.

4. Tag

Check out. Transfer zum Flughafen / bzw Bahnhof.