Neue aufregende Tour zum "schwarzen Herzen" Russlands.

Die Region Tjumen ist das Tor zum Großen Sibirien.
Es ist für seine reiche Geschichte, Kaufmannsgeist und herzliche Gastfreundschaft beruehmt.
Neue Tour dreht sich  um Schwarzes Gold - Sibirisches Öl. Sie werden Entwicklungsgeschichte der Öl- und Gasförderung in Russland kennenlernen. Sie werden  das internationale Schulungszentrum der Universitaet fuer Industrie in Tyumen  besuchen. Ausserdem werden Sie versuchen, das Öl selbst zu bohren. Sie  sehen auch  einen echten 43 Meter hohen Bohrturm.
Die Gäste werden zu einer faszinierenden interaktiven Veranstaltung eingeladen: Sie werden  in die Ölmänner in Ölmänneruniform eingeweiht und unter dem Schwur das Öl berühren.
Sie werden auch schwarze "Ölsuppe"  mit Nordfisch und besonderen Zutaten probieren.
Mehr Informationen