Was kann man im Laufe von 4 Tagen in Kasan sehen?

Gegründet von der Goldenen Horde am Ufer der Wolga ist Kasan  eine der ältesten Städte Russlands . Das ist die Heimat von 115 Nationalitäten und 5 religiösen Konfessionen, die friedlich zusammenleben.
Während dieser 4-tägigen Tour sehen Sie wunderschöne Moscheen und einzigartige Kirchen, traditionelle russische Holzhäuser sowie moderne Wolkenkratzer.

1. TAG
Kasan ist nur 820 km von Moskau entfernt .Der Flug nach Kasan dauert etwas mehr als 1 Stunde. Nehmen Sie Ihr Hotelzimmer und treffen Sie Ihren Reiseleiter, um ein  Eintauchen in  die 2000-jährige Geschichte dieser erstaunlichen Stadt zu machen.
Sie werden die Schönheit des Kasaner Kreml bewundern, der zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Der Kreml  wurde vor über 1.000 Jahren als Festung erbaut und thront immer noch über der Stadt. Sie sehen die Peter-und-Paul-Kathedrale, die Moscheen Azimovskaya und Marddjan, den Freiheitsplatz, den Kaban-See, Kazanskii Posad und die Universität. Wladimir Lenin war hier Student.
Am Abend spazieren Sie die Bauman Street entlang, die als Kasans "Arbat" bekannt ist, und spüren Sie die Atmosphäre einer würzigen Mischung aus Osten und Westen. Essen Sie hier in einem  Restaurant  und probieren Sie die lokale tatarische Küche.

2. TAG
Heute bringen wir Sie in die Inselstadt Sviyazhsk (60 km). Es wurde 1551 von den Truppen Iwan des Schrecklichen in nur 4 Wochen gebaut. Der historische und architektonische Komplex von Sviyazhsk umfasst Klöster, Kathedralen, Kirchen und einen Glockenturm. Nach dem Besuch der Sehenswürdigkeiten finden wir einen Ort mit einer atemberaubenden Aussicht und machen ein Picknick, während wir über die umliegende Wasserfläche schauen. Wir kehren mit dem Boot entlang die Wolga, deт längsten Fluss Europas, nach Kasan zurück.
Am Abend empfehlen wir, Tickets für das Kasaner Theater für Oper und Ballett zu buchen, um Musik und Tanz von Weltklasse zu genießen.

3. TAG
Heute werden   wir 130 km zuruecklegen, um Bolghar, die alte Hauptstadt der Region, zu besuchen. Die Stadt war Mitte des Jahrhunderts die Hauptstadt von  Wolga-Bulgarien und einst auch die Hauptstadt der Goldenen Horde. In Bolghar befindet sich eine beeindruckende Moschee aus weißem Stein. Es beherberget den größten Koran der Welt, der mit Jade, Silber und Gold besetzt ist. Muslime, die nicht nach Mekka pilgern konnten, reisten stattdessen nach Bolghar. Es ist der beste Ort, um ein echtes Gefühl für die tatarische Kultur und Antike zu bekommen.

Wenn möglich,besuchen  Sie abends ein Match im Kazan Arena Stadium. Die Kasaner Arena ist der  neueste Stand der Technik. Sie hat eine Kapazität von 45.000 Personen .Während der Weltmeisterschaft 2018 fanden hier mehrere Spiele statt, darunter ein Viertelfinale.

4. TAG
Am Morgen besuchen Sie den Kasaner Zentralmarkt, der Ihnen einen guten Eindruck von der Atmosphäre des echten tatarischen Basars vermittelt. Besorgen Sie sich ein paar Souvenirs . Danach  fahren Sie zum Flughafen .
 
KAZAN REISETIPPS:
Wann: das ganze Jahr über, aber die beste Zeit ist Mai-September
Dauer: 2-5 Tage
Transport: Flug oder Zug von Moskau (12 Stunden). Flug von St. Petersburg

Optional: Kasan kann Teil der Transsibirischen Reise sein.

Fragen Sie nach weiteren Details und Preisen!