Die Ermitage ohne Menschenmengen - Traum oder Wirklichkeit?

Die Ermitage wurde fuer die Besucher vor 2 Wochen wieder geoeffnet.

Wie funkzioniert das? 

Welche Sicherheitsmassnahmen muss man kennen? 

Wie ist der Eintritt organisiert? 

Was kann man im Museum besichtigen? Sind alle Saele geoeffnet oder zum Teil geschlossen? 

Wir versuchen die populaersten Fragen zu beantworten. 

  • Die Ermitage folgt allen Sicherheitsforderungen-alle Besucher und Mitarbeiter sollen  Masken und Handschuhe tragen und soziale Distanz halten. 
  • Der  Eintritt erfolgt streng nach der im Ticket  angegebenen Zeit, um die Schlangen und Menschenmengen zu vermeiden. 
  • Fuer die Besichtigungen werden  2 Routen angeboten, jeder Gast muss die gewaehlte Route folgen. 
  • Die Routen sind unterschiedlich, aber beide inkludieren die wichtigsten Ausstellungen.
  • Der Aufenthalt im  Museim ist zeitlich begrenzt - nur 2 Stunden, aber das Personal ist loyal eingestellt. 
  • Die Eintrittskarten sind nur online im voraus zu erwerben. Bargeld ist verboten. 

Alles ist perfekt organisiert. 

Wir stehen Ihnen immer gerne zur Verfuegung und sind bereit Hotels, Transfers und verschiedene Touren Ihnen anzubieten!