Haben Sie diese Zeremonie frueher schon gesehen und was wissen Sie darüber?

Die Parade zum Siegestag fand am 24. Juni 2020 in Moskau statt. Sie können diese fantastische Show hier  sehen: https://www.youtube.com/watch?v=z4pFnlr0zck

Die erste Siegesparade auf dem Roten Platz in Moskau fand am 24. Juni 1945 statt. Sie wurde vom Marschall der Sowjetunion, Konstantin Rokossovsky, und dem stellvertretenden Oberbefehlshaber der Sowjetunion, Georgy Zhukov, kommandiert. Ungefähr 40.000 Militärangehörige und ungefähr 1.850 Einheiten militärischer Ausrüstung passierten den Roten Platz. Am Ende der Prozession wurden 200 Banner der besiegten deutschen Truppen auf den Fuß des Mausoleums geworfen.

Für viele von uns ist der Tag des Sieges  der emotionalste Feiertag. Es ist der Tag, an dem wir der gefallenen im 2. Weltkrieg Soldaten , Offiziere und Zivilbevoelkerung dankbar gedenken .

Jedes Jahr bietet Fremad Russia die Tour an, die dem IIWW und der Siegesfeier gewidmet ist. Wir möchten Sie am 09. Mai 2021 nach Russland einladen, diese hervorragende Show "live" zu sehen.

Fragen Sie uns nach einem Angebot